Montpellierist mit 500 000 Einwohnern die wichtigste Stadt im Languedoc-Roussillon. Besonders das historische Zentrum ist einen Besuch wert Hier finden sie viele gemütliche Gassen, Geschäfte und Sehenswürdigkeiten. Durch die vielen historischen Gebäude und Plätze,wie dem Place de la Comedie,dem Musee du Fabre dem Triumpf bogen und den alten Carakteristischen Villen, erhält die Stadt ihr besonderes Gesicht.