Beste Preise garantiert

Zwischen den Cevennen und dem Mittelmeerraum

 Mas de Rey, ein Campingplatz mit Lodges in der Nähe der Pont du Gard, ist ideal gelegen, um den Süden Frankreichs zu entdecken. Sie wohnen in Arpaillargues, im Departement Gard, in unmittelbarer Nähe der historischen Stadt Uzès, die einen langen Aufenthalt verdient. Im Westen entdecken Naturliebhaber und Wanderer aller Art den Nationalpark der Cevennen. Im Süden, etwa eine Stunde von Ihrem Campingplatz entfernt, liegt die Camargue mit ihren Pferden und Bullen im Allgemeinen und ihren herrlichen Stränden mit feinem Sand, die noch erhalten sind. Entdecken Sie im Umkreis von 60 Minuten ganz andere Landschaften und Atmosphären....... Vergessen Sie nicht, den Pont du Gard zu besuchen, ein Muss während Ihres Aufenthalts in Occitanie, aber auch Arles, Avignon, Nîmes und Montpellier. 

Entdecken Sie die wunderschöne Stadt Uzès.

Nur 3 km vom Campingplatz Mas de Rey entfernt, verlässt sich Uzès auf seine reiche Vergangenheit und bietet Ihnen seine Reichtümer. Uzès, das erste Herzogtum Frankreichs, ist berühmt für die Schönheit seiner Straßen, seiner Denkmäler und der Atmosphäre, die dort zu jeder Jahreszeit herrscht. Das Herzogtum, der Fenestrelle-Turm und die Kathedrale sind bei Ihrem Besuch in Uzès unübersehbar. Die Stadt liegt über dem Eure-Tal, einem beliebten Ort für Wanderer aller Art. Verpassen Sie nicht den Uzès-Markt, der in der ganzen Region bekannt ist, die Gärten der Stadt und den Place aux Herbes, eine zentrale Fußgängerzone, in der Sie einen Drink am Brunnen genießen können. 

Der Sternenhimmel der Cevennen

Der Nationalpark der Cevennen ist eine Oase der Ruhe für Naturliebhaber und Wanderer. Das Mittelgebirge erstreckt sich über die Departements Lozère, Gard und Ardèche und bietet seinen Besuchern eine Landschaft, die frei von jeglicher Verschmutzung ist....... Der Park ist das größte internationale Sternenhimmelreservat Europas. 

Die Strände der Camargue

Eine Autostunde von Ihrem Campingplatz mit einem Schwimmbad in der Nähe der Pont du Gard entfernt, bietet sich Ihnen die Camargue mit ihren herrlichen Stränden aus feinem Sand am Mittelmeer an. Einige der berühmtesten sind im Sommer überfüllt, aber andere sind immer noch wahr erhalten, prächtige und wilde Landschaften. 

Le Pont du Gard (Die Gard-Brücke)

20 Minuten von Arpaillargues und Ihrem Campingplatz, dem berühmten Pont du Gard, entfernt, Zeugnis und Überrest der Größe des Römischen Reiches. Die berühmteste Aquäduktbrücke der Welt ist auch eines der meistbesuchten Denkmäler Südfrankreichs. Als architektonische Besonderheit spricht es Kinder und Erwachsene gleichermaßen an.